Banner image

Allerliebst

Allerliebst, genannt "Aller", geboren ca. 1990, ist seit Anfang 2010 bei uns auf der Wiese und im stolzen Alter von 28 Jahren von uns gegangen.

Aller kam zu uns und war ein sehr schreckhaftes und nervöses Pferd, das sehr ängstlich und schwer in den Pferdestunden einzusetzen war.

Nach und nach fasste dieses tolle Pferd Vertrauen zu uns und den Kindern und wurde zu einem der zuverlässigsten Pferde auf der Wiese.

Leider erlitt Aller einen Sehnenschaden und musste ein Jahr pausieren, bevor er wieder eingesetzt werden konnte.

Mittlerweile darf er leider nicht mehr geritten werden und bekommt sein Gnadenbrot bei uns im Verein.

Aller wird aber gerne von den Kindern geputzt und verwöhnt, was er in vollen Zügen genießt.

Wir sind froh Aller bei uns zu haben!

Mehr Fotos

Wer führt hier wen?
Aller im hohen Gras
Kuschelstunde beim Ferienprogramm
Aller macht ein Nickerchen