Banner image

Unser Federvieh

Auch unser Hahn frühstückt lieber vornehm...

Die Anzahl unserer Hühner variiert ja durchaus gelegentlich.

Zurzeit haben wir einen Hahn (der Sohn von Flatti, geschlüpft 2013), drei Hühner (davon ist ebenfalls eins eine Tochter von Flatti aus 2013) und drei Hühner, die im Feburar 2014 durch die Aktion "Rettet das Huhn" zu uns kamen.

Die drei neuen Hühner sahen anfangs sehr gerupft aus und haben die kalten Winterwochen in einem Extra-Stall mit Wärmelampe verbracht. Schnell hatten sie sich aber eingelebt und unsere "alten" Hühner haben sie herzlich aufgenommen.

Leider sind im Frühjahr 2014 mehrere Hühner - sowohl von den alten als auch von den neuen - und auch der wunderschöne Hahn verschwunden. :-(